Knackig grün durchs Grau

Chicorée, Pastinake, Schwarz­wurzel, Rote Beete oder Gelbe Rübe – der Winter hat auch bei uns allerhand zu bieten und macht damit den Griff zu Gemüsealternativen aus Afrika, Südamerika oder gar Neuseeland überflüssig. Mit einer Entlastung der Umwelt durch…

Klimagefühle unter der Lupe

Unwohlsein, Traurigkeit, Angst, Wut – die Klimakrise zeigt bei jedem andere Gefühlslagen. Wir wissen um die großen Probleme, die nicht nur unsere, sondern die Zukunft aller betrifft, stehen ihnen jedoch oft als Individuum hilflos gegenüber und flüchten uns…

Pflanzen, die bei jedem Wetter wachsen

Der Klimawandel ist seit geraumer Zeit Thema vieler Veröffentlichungen und immer öfter auch dessen Folgen für Gärten bzw. die Pflanzenwelt. Klar ist, dass die veränderten klimatischen Bedingungen – vor allem längere Trockenzeiten und anhaltende Hitze, sowie umgekehrt häufigerer…

Zukünftiges Gärtnern

Vertrockneter Rasen, abgestorbene Thuja, verkrustete Erde: Viele Gärten sind im Stress. Hitze, Dürre oder Starkregen machen ihnen zu schaffen. Auch wer sein grünes Wohnzimmer eigentlich so mag, wie es ist, sucht Rat und Ideen fürs zukunftsfähige Gärtnern. Geoökologin…